Ärzte Versicherung 4beauty

Was muss ich als Klinik oder Praxis selbst beschaffen um das Implantatemodul nutzen zu können?

Voraussetzung ist ein funktionsfähiger Zugang zur Telematik-Infrastruktur (Abk. "TI"). Ohne einen Zugang zur TI, ist die Meldung eines Implantates nicht möglich. Den Zugang zur TI müssen Sie selbstständig für Ihre Praxis beantragen. Im Einzelnen sind dafür folgende Positionen notwendig:

  • eHBA (elektronischer Heilberufeausweis)
  • SMC-B Karte
  • TI-Kartenterminal / TI-Connector

Was erhalte ich von 4beauty nach Bestellung?

  • Zugang zum All-in-One Ärzte-Dashboard
  • Freischaltung des Implantatemoduls
  • Einweisung in die Nutzung

Welche Kosten entstehen bei Bestellung?

Die Kosten teilen sich in zwei Bereiche auf. Der erste Kostenblock fällt für die TI an. Der zweite Kostenanteil entfällt auf das Ärzte-Dashboard. In beiden Fällen werden einmalige und wiederkehrende, monatliche Kosten unterschieden.


Kosten TI-Infrastruktur

Bezeichnung Häufigkeit Preis
eHBA einmalig 420,17 €
SMC-B Karte einmalig 390,76 €
TI-Kartenterminal einmalig 609,00 €
Installation Kartenterminal einmalig 55,00 €
TI-Connector (je nach Modell / Hersteller) einmalig ca. 1.000,00 €

Kosten Ärzte-Dashboard

Bezeichnung Häufigkeit Preis
Einstiegsfee einmalig 998,00 €
Lizenzkosten einmalig 2.250,00 €
Monatspauschale monatlich 49,00 €
technischer Support (10 Minuten Takt) bei Bedarf 31,25 €
Registergebühr pro Implantat 9,95 €

Alle genannten Preise sind Nettopreise, zzgl. gesetzlicher MWSt.


Wer kann mir bei Fragen helfen?

Bei Fragen stehen wir Ihnen auch gern persönlich mit Antworten zu unserem Partnerprogramm zur Verfügung. Sie erreichen unser unter den folgenden Kontaktdaten:

Telefon: +49 221 / 2977 0750
E-Mail: kontakt@4beauty.de